Erlebnisse gekonnt festhalten

Autor Martin Buschmann beschreibt verständlich und vor allem ideal für Anfänger die Tipps und Tricks der Reisefotografie. Fachbegriffe werden gut eingesetzt und ausführlich erklärt. Auch wer sich für eine besondere Reise eine neue Kamera zugelegt hat, kann als Vorbereitung auf die kleinen Projekte zurückgreifen, die sich der Fotograf für seine Leser ausgedacht hat. So lernt man direkt in der Praxis die wichtigsten Kameraeinstellungen oder Gestaltungsmöglichkeiten für ein gelungenes Urlaubsfoto kennen. Diese Basics sind wichtig, damit man im Urlaub selbst den Kopf für das Fotografieren frei hat. Hilfreich und inspirierend sind auch die Beispielfotos mit den detaillierten Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Der Leser versteht so dank illustrativer Bildsprache, wie man ähnliche Situationen geschickt meistern kann. Antje Freudenthal

„Der Start in die Reisefotografie“ von Martin Buschmann,
Humboldt, 26,99 Euro.

© WochenPost 19.03.2019 15:43
744 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?