Nervenaufreibend

Gegensätzlicher kann ein Duo nicht sein. Das Ermittlerduo Emilia Capelli und Mai Zhou. Bereits zum vierten Mal lässt Judith Winter das Duo ermitteln. „Finsterwald“ heißt der neueste Thriller. Sehr detailliert erzählt die studierte Psychologin Winter die Geschehnisse um Kathrin Stiller. Diese wird in einem Verlies gefangen gehalten und sie weiß, dass sie nicht die erste ist die hier festgehalten wird. Doch was passierte mit ihrer Vorgängerin?

Em und Zhou versuchen derzeit einen Serienkiller zu stoppen, der sich auf den Körpern seiner Opfer verewigt. Nicht nur für die Protagonisten dieser Geschichte ist es nervenaufreibend, auch der Leser wird in diesen Sog hineingezogen. Man kann, will, nicht mehr aufhören. Michael Scheidle

„Finsterwald“ von

Judith Winter,

dtv,

9,95 Euro

© WochenPost 26.03.2019 16:01
1195 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?