Elke Wree: Spuren aus Licht und Zeit